Andreas Vetr

“WARTEN: ist die Situation, die Führungskräfte hassen”

Führungskräfte müssen lernen die Wartezeit zu schätzen, bis sie Antworten erhalten.
In der Wartezeit geschieht etwas mit der Führungskraft und mit den Menschen.

„Die richtigen Entscheidungen zum falschen Zeitpunkt, führen zur Katastrophe.“

Aus dem Grund müssen Entscheidungen einen zeitlichen Prozess durchlaufen. Die Führungskraft weiß schon, dass es die richtige Entscheidung ist, doch der Zeitpunkt muss weise gewählt werden, damit sie angenommen und leicht durchgeführt werden kann.