Andreas Vetr

BELEHRBARKEIT:”Wenn wir aus der Vergangenheit nicht lernen, werden wir sie wiederholen!”

“Gute Führungskräfte lernen fortwährend.”

Wir müssen ständig lernen, sonst werden wir aufhören zu führen. Wir können es uns nicht leisten zu stagnieren, denn unsere Welt und unsere Leute verändern sich sehr schnell. Neue Einsichten und Möglichkeiten ergeben sich dauernd und zu jeder Zeit.

Lernen wir von:

  • der Vergangenheit: die vergangenen Jahre waren dafür gut, um unsere zukünftigen Generationen zu warnen.
  • Führungskräften, Mentoren, Weise und Philosophen: Diese Menschen fordern uns auf achtsam zuzuhören.
  • den Menschen: immer wieder machten wir Fehler und fühlten uns schlecht.
  • den Problemen: den Ursachen der Probleme auf den Grund gehen.
  • der Gegenwart: wir finden uns selbst oft in ähnlichen Situationen.
  • der Prinzipien dieser Welt: die Prinzipien und Naturgesetze der Welt schreien laut zu unserer Generation.

Fragen für mich selbst: Bin ich offen? Bin ich belehrbar? Lerne ich oder mache ich den gleichen Fehler immer wieder? Lerne ich aus meinen Erfolgen? Lerne ich aus den Erfolgen anderer?

TEACHABILITY: "If we don't learn from History, we will repeat it"

“Good leaders are constantly learning – continual learners.” 

We must keep learning, or we will stop leading.  We cannot afford to stagnate for our world and our people are changing too quickly.  New insights and opportunities arise constantly and all the time. 

Let’s learn from:

  • the past: the past years were to warn our future generations.
  • Leaders, mentors, sages and philosophers: These people challenge us to listen carefully.
  • the people: people repeatedly made mistakes and felt bad and miserable.
  • the problems: get to the bottom of the causes of the problems.
  • the present: we often find ourselves in similar situations.
  • of the principles of this world: the principles and natural laws of the world cry out loud to our generation.

Questions for myself: Am I open?  Am I teachable?  Am I learning or am I making the same mistakes over and over again?  Am I learning from my successes?  Do I learn from the successes of others?